Pfennigkraut

  


Steckbrief

Heilwirkung: Blutungen,
Durchfall,
Ekzeme,
Erkältung,
Gicht,
Husten,
Magen- Darmbeschwerden,
Rheuma,
Staublunge,
Wunden,
eiternde Wunden
wissenschaftlicher Name: Lysimachia nummularia
Verwendete Pflanzenteile: Blühendes Kraut mit Wurzeln
Sammelzeit: Juni und Juli