Volkmann-Kontraktur

  

Volkmann-Kontraktur ist eine Krankheit des Bewegungsapparates.

Durch lange Minderdurchblutung nach Armbrüchen können sich die Gelenke von Unterarm, Handgelenk und Händen dauerhaft versteifen. Es kommt zur Kontraktur. Dabei verhärten sich Sehnen, Muskeln und Gelenkkapseln, die Flächen der Gelenke wachsen zusammen.

Symptome:

  • Versteifung von Gelenken des Armes
  • Bewegungseinschränkung
  • Schmerzen

Ursache:

  • Lange Ruhigstellung
  • Gipsverbände
  • Minderdurchblutung

Wichtige Heilpflanzen:



Ätherische Öle:

Behandlung - Hausmittel:

Schulmedizinische Behandlung:

  • Operation
  • Schmerzmittel

Siehe auch: