Mastopathie

  

Mastopathie ist eine Krankheit der Fortpflanzungsorgane.

Es ist eine gutartige Brustdrüsenveränderung bei Frauen, meistens im Alter zwischen 30 bis 55 Jahren.

Verursacher ist ein Ungleichgewicht zwischen Östrogen und Progesteron.

Meistens kommt es zu einer Knotenbildung und zu verstärkten Brustschmerzen in der prämenstruellen Zeit.

Bei einer Häufung dieser Beschwerden sollte von einem Arzt eine Untersuchung durchgeführt werden um andere Formen wie Brusttumore auszuschliessen, meistens wird dazu eine Ultraschalluntersuchung durchgeführt.

Folgende Heilkräuter helfen dabei das Hormonungleichgewicht wieder auszubalancieren:

Wichtige Heilpflanzen:


P Produkttipps zu Mastopathie




Behandlung - Hausmittel: