Appetitlosigkeit

  

Mangelnder Appetit entsteht oft als Folge von Krankheiten oder bei viel Stress. Manchmal ist auch nur der Appetit auf richtige Mahlzeiten eingeschränkt und man stillt den Hunger dann mit schnellen Snacks und Süßigkeiten, die gerade erreichbar sind.

Kräuter  können helfen, den Appetit wieder in richtige Bahnen zu lenken. Heißhunger auf Snacks und Süßigkeiten können gelindert werden.

Wann zum Arzt: Bei länger andauernder ungeklärter Appetitlosigkeit

Schulmedizin: Behandlung der Ursache

Hausmittel: Schwedenkräuter

Verhalten: Bitteres essen, Hühnersuppe essen, frische Luft, Bewegung


Wichtige Heilpflanzen:



Weitere Heilpflanzen:

Ätherische Öle:

Behandlung - Hausmittel: