Video: Heilpflanze: Quendel - Kurz-Video


  

Heilpflanze: Quendel - Kurz-Video In diesem Video stelle ich die Heilpflanze Quendel kurz vor.

Dauer: 1:57


Bei Youtube anschauen


Dies ist ein kurzes Video über den Quendel. http://www.heilkraeuter.de/lexikon/quendel.htm

Der Quendel ist der wilde Bruder des Thymians. Er ist in Mitteleuropa heimisch und wächst an Stellen, die anderen Pflanzen zu trocken, steinig und sonnig sind.

Quendel-Steckbrief:

  • Er ist in Mitteleuropa verbreitet
  • und kommt häufig vor.
  • Er wird bis zu 10 cm hoch.
  • Quendel ist eine mehrjährige Pflanze.
  • Seine Blütenfarbe ist rosa.
  • Er blüht von Mai bis Oktober.
  • Man verwendet das blühende Kraut.
  • Quendel hilft gegen: Husten, Verdauungs-schwäche und Frauenbeschwerden

Der kleine Quendel ist also durchaus eine interessante Heilpflanze.

Musik: Happy Mandolin von Media Right Productions


Produkttipps



Text im Video (Transscript)

Der Quendel

Der Quendel ist der wilde Bruder des Thymians.
Er ist in Mitteleuropa heimisch und wächst an Stellen,
die anderen Pflanzen zu trocken, steinig und sonnig sind.

Dort an steinigen Plätzen, auf die die Sonne knallt,
bildet der Quendel ganze Teppiche, die im Sommer rosafarben blühen
und schon von weitem herbwürzig duften.
Da der Quendel sehr klein ist, muss man mitunter die Augen offen halten,
um ihn zu entdecken.
Die Blätter sind winzig und duften stark,
ganz wie bei seinem Bruder, dem Thymian.

In der Pflanzenheilkunde kann man den Quendel sehr ähnlich einsetzen wie den Thymian.
Er hilft gegen Husten, stärkt die Verdauung und lindert Frauenbeschwerden.
Auch gegen entzündliche Hautprobleme und Gelenkschmerzen
kann man diese vielfältige Heilpflanze verwenden.

Nun noch ein kurzer Steckbrief über den Quendel:
Er ist in Mitteleuropa verbreitet
und kommt häufig vor.
Er wird bis zu 10 cm hoch.
Quendel ist eine mehrjährige Pflanze.
Seine Blütenfarbe ist rosa.
Er blüht von Mai bis Oktober.
Man verwendet das blühende Kraut.
Quendel hilft gegen: Husten, Verdauungs-schwäche und Frauenbeschwerden

Der kleine Quendel ist also durchaus eine interessante Heilpflanze.


Disclaimer: Frage Deinen Arzt oder Apotheker
Der Besuch dieser Seite kann nicht den Besuch beim Arzt ersetzen.
Ziehe bei ernsthaften oder unklaren Beschwerden unbedingt Deinen Arzt zu Rate.


  


Home Up