Video: Ingwer-Honig gegen Husten


  

Ingwer-Honig In diesem Video zeige ich, wie man Ingwer-Honig gegen Husten zubereiten kann.

Dauer: 1 Min 32 Sek


Bei Youtube anschauen


So macht man ganz einfach einen leckeren und heilkräftigen Ingwerhonig mit nur 2 Zutaten.

Ingwerhonig kann gegen Husten, Bronchitis und Halsschmerzen helfen. Er ist einfach herzustellen und schmeckt auch noch köstlich.

Zutaten:

  • ca. 2 daumenlange Stücke Ingwer
  • ca. 200 gr Honig

Im Kühlschrank hält sich der Ingwerhonig eine gute Woche lang.

Bei Bedarf oder drei Mal täglich nimmt man einen Löffel von dem Honig. Auch die Ingwerstücke kann man essen. Man kann den Honig auch zum Süßen eines Tees verwenden.

Gute Besserung!



Text im Video (Transscript)

So macht man Ingwer-Honig, ein Hausmittel gegen Husten.
Ich zeige, wie es geht.

Man braucht: frischen Ingwer und Honig.

Zuerst wird der Ingwer geschält.
Dann wird er in Scheiben geschnitten.

Die Ingwerscheiben werden auf dem Boden eines Topfes verteilt.
Darüber gießt man den Honig, bis die Ingwerscheiben bedeckt sind.

Dann stellt man den Topf bei schwacher Hitze auf den Herd.
Die Ingwer-Honig-Mischung muss jetzt 30 Minuten lang köcheln.

Dann nimmt man den Topf vom Herd und lässt den Ingwerhonig abkühlen.
Jetzt kann man ihn in ein Gefäß mit Deckel abfüllen.
Im Kühlschrank hält sich der Ingwerhonig eine gute Woche lang.

Bei Bedarf oder drei Mal täglich nimmt man einen Löffel von dem Honig.
Auch die Ingwerstücke kann man essen.
Man kann den Honig auch zum Süßen eines Tees verwenden.

Gute Besserung!


Siehe auch:

Disclaimer: Frage Deinen Arzt oder Apotheker
Der Besuch dieser Seite kann nicht den Besuch beim Arzt ersetzen.
Ziehe bei ernsthaften oder unklaren Beschwerden unbedingt Deinen Arzt zu Rate.


  


Home Up