Menstruationsfördernder Tee


  

Mit dieser Teemischung kann man das Einsetzen der Menstruation fördern, in Zeiten, in denen die Periode unregelmässig ist, beispielsweise in der Pubertät oder in den Wechseljahren.

Ein Teil der Kräuter in dieser Mischung enthalten Pflanzenhormone, die den Eisprung und den Aufbau der Gebärmutterschleimhaut fördern, sofern das nicht schon geschehen ist. Wenn die Gebärmutterschleimhaut aufgebaut ist, fördern die Kräuter das Einsetzen der Perioden-Blutung.

Man sollte die Monatsblutung jedoch nicht mit Gewalt herbeiführen wollen. Wenn sie über einen längeren Zeitraum nicht einsetzt und keine Schwangerschaft vorliegt, sollte man einen Arzt zu Rate ziehen, der hearusfinden kann, warum es nicht zur Menstruation kommt.

Zutaten

Mische zu gleichen Teilen (gewichtsmässig):

Produkttipps:


Produkttipps:


Produkttipps:


Anleitung

  1. Brüh einen Tee auf mit einem Esslöffel Teemischung pro Tasse.
  2. Lass den Tee 10-15 Minuten ziehen.
  3. Filter den Tee anschliessend ab.
  4. Wenn du willst, kannst du den Tee mit Honig süssen.
  5. Trink von dem Tee drei Tassen pro Tag.

Siehe auch:

Disclaimer: Frage Deinen Arzt oder Apotheker
Der Besuch dieser Seite kann nicht den Besuch beim Arzt ersetzen.
Ziehe bei ernsthaften oder unklaren Beschwerden unbedingt Deinen Arzt zu Rate.


  


Home Up