Sellerie


  


Steckbrief

Heilwirkung: blutreinigend,
harntreibend,
kreislaufstärkend,
menstruationsfördernd,
nervenstärkend,
Appetitlosigkeit,
Blähungen,
Bronchitis,
Brustenzündung,
Brustkrämpfe,
Diabetes (unterstützend),
Fettsucht,
Frühjahrsmüdigkeit,
Gicht,
Hauterkrankungen,
Husten,
Lungenkatarrh,
Magenschwäche,
Milchstau,
Rheuma,
Wassersucht,
Ödeme,
Bluthochdruck,
wissenschaftlicher Name:Apium graveolens
Pflanzenfamilie:Doldenblütler = Apiaceae
Verwendete Pflanzenteile:Stengel, Blätter, Knollen
Sammelzeit:Mai bis November


Anwendung

Siehe auch:

Weitere Infos über Übergewicht und Abnehmen gibt es in unserem Partnerprojekt

Disclaimer: Frage Deinen Arzt oder Apotheker
Der Besuch dieser Seite kann nicht den Besuch beim Arzt ersetzen.
Ziehe bei ernsthaften oder unklaren Beschwerden unbedingt Deinen Arzt zu Rate.


  


Home Up