Spitzfuss


  

Spitzfuss ist eine Krankheit des Bewegungsapparates.

Ein Spitzfuss ist eine dauerhafte Streckung des Fusses. Er kann angeboren oder die Folge von langen Liegezeiten sein. Angeborene Spitzfüsse können meist erfolgreich behandelt werden, durch Bettlägerigkeit erworbene Spitzfüsse sind kaum heilbar.

Synonyme für Spitzfuss: Gelenkversteifung, Kontraktur, Gelenkkontraktur, Streckkontraktur, Adduktionskontraktur

Symptome:

  • Versteifung des Fussgelenks
  • Bewegungseinschränkung
  • Schmerzen

Ursache:

  • Angeboren
  • Lange Ruhigstellung
  • Gipsverbände
  • Lähmungen
  • Schonhaltungen
  • Fehlhaltungen
  • Lagerungsfehler

Wichtige Heilpflanzen:


Produkttipps


Ätherische Öle:

Behandlung - Hausmittel:

Schulmedizinische Behandlung:

  • Schmerzmittel
  • Operation
  • Schienen

Disclaimer: Frage Deinen Arzt oder Apotheker
Der Besuch dieser Seite kann nicht den Besuch beim Arzt ersetzen.
Ziehe bei ernsthaften oder unklaren Beschwerden unbedingt Deinen Arzt zu Rate.


  


Home Up



Buchtipp: