Ohrmuschelentzündung


  

Ohrmuschelentzündung ist eine Krankheit der Ohren.

Bei einer Ohrmuschelentzündung handelt es sich um eine ekzemartige Hautentzündung der Ohrmuscheln. Ein Ekzem der Ohren entsteht durch verschiedene Ursachen.

Synonyme für Ohrmuschelentzündung: Ohrenekzem, Ohrmuschelekzem, Otitis externa, Badeotitis, Taucherohr, Surferohr

Symptome:

  • Rötung der Ohrmuscheln
  • Hautveränderungen der Ohren
  • Schmerzen
  • Juckreiz
  • Brennen
  • Eventuell Fieber

Ursache:

  • Hautpilze bei Seborrhoischem Ekzem
  • Bakterien (Streptokokken) bei Erysipel
  • Bakterien (Staphylokokken) bei Perichondritis
  • Pseudomonaden bei Badeohr

Hinweis:

Bei Fieber oder Knorpelentzündung sollte unbedingt ein Arzt hinzugezogen werden.

Wichtige Heilpflanzen:


Produkttipps


Ätherische Öle:

Behandlung - Hausmittel:

Schulmedizinische Behandlung:

  • Cortison
  • Bei Bakterien Antibiotikum

Siehe auch:

Disclaimer: Frage Deinen Arzt oder Apotheker
Der Besuch dieser Seite kann nicht den Besuch beim Arzt ersetzen.
Ziehe bei ernsthaften oder unklaren Beschwerden unbedingt Deinen Arzt zu Rate.


  


Home Up



Buchtipp: