Keime und Sprossen



Navigation:

Home

Kräuterlexikon

Bestimmung

Krankheiten

Bachblüten

Blütenessenzen

Ätherische Öle

Rezepte

Salbenküche

Kräuterküche

Videos

Frühjahrskur

Anbau

Sprossen

Inhaltsstoffe

Glossar

Sammelkalender

Heiler

Report / Info

Suchen

Büchertipps

Projekte

Werben

Neu

Impressum


Unsere Bücher

Heilkräuter-Hausapotheke

Heilkräuter-Hausapotheke
von Eva Marbach
der Autorin dieser Webseite


Heilen mit Schwedenkräutern

Heilen mit Schwedenkräutern
von Eva Marbach


Heilen mit Propolis

Heilen mit Propolis
von Eva Marbach


Östrogen-Dominanz

Östrogen-Dominanz
von Eva Marbach


Erfolgreich abnehmen mit Schüssler-Salzen

Erfolgreich abnehmen mit Schüssler-Salzen
von Eva Marbach

Mehr Buchtipps...

Alfalfa-Sprossen Sprossen und Keimlinge sind eine gesunde und frische Bereicherung des Speisezettels.

Vor allem in der kalten Jahreszeit, wenn draussen kaum Wildkräuter spriessen, kann man sich mit Sprossen frisches Grün in die Küche holen.

Die frisch gekeimten Sprossen enthalten zahlreiche Vitamine, Mineralien und sekundäre Pflanzenwirkstoffe.

Sie beleben, entgiften, stärken das Immunsystem und bringen den Körper in Schwung.

Sprossen werden zwar nicht als Tee getrunken, aber dennoch kann man sie aufgrund ihrer gesundheitsfördernden Wirkung getrost als Heilpflanzen bezeichnen.

Mehr Infos über Sprossen gibt es bei unserem Partnerprojekt:

Keimzeiten beliebter Sprossen-Arten

Sorte Einweichzeit (Stunden) Keimdauer (Tage) Hinweise
Adzukibohne 12 2 - 4 Vor dem Essen kurz kochen
Alfalfa (Luzerne) - 7 - 8 Mit Foto-Anleitung
Bockshornklee 6 3 - 4 Wird bei langer Keimdauer bitter
Kichererbsen 12 3 - 4 Vor dem Essen kurz kochen
Kresse - 3 - 6 Wächst auch auf Küchenkrepp. Mit Foto-Anleitung
Leinsamen - 3 - 4 Neigt zum Schleimen. Öfter spülen
Linsen 12 3 - 4
Mungobohnen (Sojasprossen) 12 3 - 6 Häufigste Form der Sojakeimlinge. Geeignet für gekochte Gerichte
Radieschen 6 - 12 2 - 5 Leicht scharf. Geeignet zum Roh essen. Wächst auch auf Küchenkrepp
Rucola (Rauke) - 3 - 6 Wächst auch auf Küchenkrepp
Senf 6 2 - 5 Leicht scharf. Geeignet zum Roh essen. Wächst auch auf Küchenkrepp
Sonnenblumenkerne 6 2 - 4 Angenehm nussig. Geeignet zum Roh essen. Wächst auch auf Küchenkrepp
Weizen 12 2 - 4 Etwas süsslich. Auch für Süssspeisen geeignet. Nur im jungen Stadium wohlschmeckend.


Disclaimer: Frage Deinen Arzt oder Apotheker
Der Besuch dieser Seite kann nicht den Besuch beim Arzt ersetzen.
Ziehe bei ernsthaften oder unklaren Beschwerden unbedingt Deinen Arzt zu Rate.


  


Home Up












E-Book Tipp