Rosmarin - ätherisches Öl

(Rosmarinus officinalis)


Wirkungsweise:

  • anregend
  • durchblutungsfördernd
  • menstruationsfördernd
  • stärkend

Seelische Wirkung:

  • ausgleichend
  • bewußtseinstärkend

Ätherische Öle als Kindle-Ebook.

Natürliche Duft-Öle für Ihre Gesundheit
Ein Kindle-Ebook von Eva Marbach, der Autorin dieser Webseite.


Verwendung:

  • Abgeschlagenheit
  • Alterserscheinungen
  • Arteriosklerose
  • Asthma
  • Atem (Übelriechend)
  • Belebend
  • Blutdruck (Zu Niedriger)
  • Blutreinigend
  • Brandwunden
  • Durchblutungsstörungen
  • Entschlackend
  • Entwässerung
  • Erschöpfung (Nervliche)
  • Fettsucht
  • Füsse (geschwollene)
  • Füsse (kalte)
  • Gallenleiden
  • Gallensteine
  • Gebärmuttersenkung
  • Gedächtnisstärkend
  • Gefässverhärtung
  • Gicht
  • Gliederschmerzen
  • Gliederschwere
  • Gliederstärkung
  • Harntreibend
  • Hexenschuss
  • Husten
  • Hände (geschwollene)
  • Hände (kalte)
  • Ischias
  • Krampflösend
  • Kreislaufstärkend
  • Kreislaufstörungen
  • Kreuzschmerzen
  • Leberleiden
  • Menstruation (fördernd)
  • Muskelkater
  • Muskelkrämpfe
  • Muskelverletzung
  • Neuralgien
  • Ohnmacht
  • Prellungen
  • Rheumatismus
  • Schläfrigkeit
  • Schmerzstillend
  • Schweisstreibend
  • Schwindelgefühle
  • Sehnenscheidenentzündung
  • Seitenstechen
  • Stoffwechselfördernd
  • Verrenkungen/Verstauchungen

Mehr über das ätherische Öl Rosmarin bei unserem Partnerprojekt Lexikon-der-Aromatherapie.de

Mehr über die Heilpflanze Rosmarin ...


Disclaimer: Frage Deinen Arzt oder Apotheker
Der Besuch dieser Seite kann nicht den Besuch beim Arzt ersetzen.
Ziehe bei ernsthaften oder unklaren Beschwerden unbedingt Deinen Arzt zu Rate.


  


Home Up